Von den Grundlagen
bis zur Improvisation

Der Siegeszug des Saxophon ist nicht zu stoppen. Selbst der ehemalige amerikanische Präsident Bill Clinton spielt Saxophon.

Erfunden wurde das Saxophon von dem Belgier Adolphe Sax 1840. Entgegen dem ersten Anschein, ist das Saxophon ein Holzblasinstrument, weil der Ton über ein einzeln schwingendes Rohrblatt erzeugt wird. Heute ist es fester Bestandteil von vielen Bands der Jazz-, Pop- und Rockmusik. Von genauso großer Bedeutung ist das Saxophon in der Blasmusik und in der klassischen Musik im Orchester und als Soloinstrument.

Ich freue mich auf jeden, der sich für dieses tolle Instrument interessiert und es lernen oder sich perfektionieren will. Ob Soul, Blues, Rock’n’Roll oder der Boléro von Maurice Ravel.